national-league Sun. 04.10.2020
BOSSARD Arena, Zug
226 Zuschauer
1:2 n.V.
0:0 / 0:0 / 1:1 / 0:1

SCRJ Lakers stehen im Cup-Achtelfinal

Autor: cba

Die SC Rapperswil-Jona Lakers schlagen die EVZ Academy auswärts in der ersten Runde des diesjährigen Cups knapp mit 2:1 nach Verlängerung. Dank zwei Toren von Kevin Clark ziehen die Rosenstädter in den Cup-Achtelfinal ein.

In der vorläufig letzten Austragung des Swiss Ice Hockey Cups trafen die SCRJ Lakers im Sechzehntelfinal auf die EVZ Academy. Coach Jeff Tomlinson musste die Mannschaft umstellen, die Rapperswiler traten heute ohne Steve Moses, Roman Cervenka und Daniel Vukovic an. Dass die Innerschweizer gewillt waren, heute alles in die Waagschale zu legen, wurde schnell klar. Sie präsentierten sich ab Spielbeginn extrem bissig und machten es unseren Rosenstädtern schwierig überhaupt ins Spiel zu kommen. So sah sich Noël Bader, welcher heute das St.Galler Tor hütete, bereits in den Anfangsminuten vielen gefährlichen Angriffen der Gastgeber ausgesetzt. Bader behielt dabei stets die Oberhand. Zweimal durch die Torumrandung unterstützt, konnte er die Rapperswiler so vor einem frühen Rückstand bewahren.

Im zweiten Abschnitt kamen die SCRJ Lakers etwas besser ins Spiel, doch weiterhin erwies sich die Academy als ebenbürtiger Gegner. In einem bis dahin extrem offenen, abwechslungsreichen und schnellen Spiel erarbeiteten sich die jungen Stiere weiterhin ein leichtes Chancen-Plus. Auf Seite der Rosenstädter traten gleichzeitig immer mal wieder defensive Fehler auf, welche den geordneten Spielaufbau erschwerten. Trotz Torchancen auf beiden Seiten, konnten Luca Hollenstein und Noël Bader ihre Weste auch im zweiten Drittel reinhalten, ein 0:0 nach 40 Spielminuten war somit das logische Resultat.

Auch in den letzten 20 Minuten war es ein Duell auf absoluter Augenhöhe. So war es nicht verwunderlich, dass der Führungstreffer durch unsere Nummer 32, Kevin Clark, nicht nach einem Bilderbuch-Angriff, sondern aus einem Gewühl vor dem Zuger Tor heraus entstand. Wer nun aber dachte, dass den Zugern durch dieses Gegentor der Wind aus den Segeln genommen wurde, der sah sich getäuscht. Durch tatkräftige Unterstützung von St.Galler Seite erhielten die Jungbullen die Möglichkeit, während 55 Sekunden in doppelter Überzahl zu agieren. Die Academy liess sich diese Chance nicht entgehen und konnte das Spiel wieder ausgleichen. Da danach bis zur Sirene keine Tore mehr fielen, musste die Overtime entscheiden.

Diese verlief lange ereignislos, ehe Kevin Clark seinen hervorragenden Torriecher erneut unter Beweis stellen konnte. Er nutzte den zusätzlichen Platz bei 4 gegen 4 Feldspielern und schloss ansatzlos zum Siegtor ab. Unsere roten Krieger ziehen somit in die nächste Cup-Runde ein, welche am 25.10. ausgetragen wird. Natürlich informieren wir - sobald bekannt - wer der Gegner sein wird. Nun geht es aber zuerst am kommenden Wochenende weiter, Gegner sind dann der HC Ambrì-Piotta (Freitag auswärts) und die ZSC Lions am Samstag in der St.Galler Kantonalbank Arena.

1. Drittel
10:29
Dünner Nico (2 Min / Behinderung)
Forrer Marco (2 Min / Halten) 18:40
2. Drittel
Gysi Daniel (2 Min / Puck aus dem Spielfeld schiessen) 20:56
36:26
Egli Dominik (2 Min / Puck aus dem Spielfeld schiessen)
3. Drittel
Vogel Rémi (2 Min / Crosscheck) 45:56
50:03
EQ / 0:1 - Clark Kevin (1)
Schweri Kay (1), Rowe Andrew (1)
53:09
Dünner Nico (2 Min / Beinstellen)
54:14
Eggenberger Nando (10 Min / Automatische Disziplinarstrafe (10'))
54:14
Eggenberger Nando (2 Min / Bandencheck)
PP2 / 1:1 - Langenegger Livio (1)
Allenspach Dario (1)
54:33
58:14
Wick Jeremy (2 Min / Haken)
1. Verlängerung
62:20
EQ,GWG / 1:2 - Clark Kevin (2)
Dufner Mauro (1)
Spielende
Aufstellung EVZA logo

Goalie

Hollenstein Luca, Kobler Jay-Finn

Linker Verteidiger

Gysi Daniel, Schüpbach Mick, Graf Nico, Barbei Gianluca

Rechter Verteidiger

Forrer Marco, Wüthrich Dario, Minder Jeremy, Vogel Rémi

Linker Stürmer

Döpfner Andreas, Eugster David, Stoffel Yves, Derungs Keanu

Zentraler Stürmer

Allenspach Dario, Schleiss Calvin, Stehli Devin, Wüest Simon

Rechter Stürmer

C Langenegger Livio, Welter Aron, De Nisco Luca Andrea, Gradin Anton

Aufstellung SCRJ logo

Goalie

Bader Noël, Nyffeler Melvin

Linker Verteidiger

Dufner Mauro, Profico Leandro, Sataric Rajan

Rechter Verteidiger

Randegger Flurin, Maier Fabian, Jelovac Igor, Egli Dominik

Linker Stürmer

Schweri Kay, Forrer Sandro, Eggenberger Nando, Lhotak Lukas

Zentraler Stürmer

C Rowe Andrew, Ness Martin, Dünner Nico, Wetter Gian-Marco

Rechter Stürmer

Clark Kevin, Loosli Michael, Lehmann Marco, Wick Jeremy

Schiedsrichter

Marc Wiegand (SUI)
Manuel Nikolic (AUT)

Linienrichter

Steve Dreyfus (SUI)
Flavio Ambrosetti (SUI)

6
Straf-
minuten
20
1
Powerplay-
tore
0
Statistik logo EVZA logo SCRJ
SOG Total
SOG 1P
SOG 2P
SOG 3P
SOG OT
SHM Total
SHM 1P
SHM 2P
SHM 3P
SHM OT
SHP Total
SHP 1P
SHP 2P
SHP 3P
SHP OT
BkS Total
FO% Total
FO% 1P
FO% 2P
FO% 3P
FO% OT
FO% oz Total - -
FO% oz 1P
FO% oz 2P
FO% oz 3P
FO% oz OT
FO% nz Total
FO% nz 1P
FO% nz 2P
FO% nz 3P
FO% nz OT
FO% dz OT - -
FO% dz 1P - -
FO% dz 2P - -
FO% dz 3P - -
FO% dz OT - -
PIM Total 6 20
PIM 1P 2 2
PIM 2P 2 2
PIM 3P 2 16
PIM OT 0 0
PPT 09:05 06:00
PKT 06:00 09:05
PP OP 6 3
PPG 1 0
PP% 16.67% 0%
PP GA 0 0
PK SI 3 6
PK GA 0 1
PK% 100% 83.33%
SHG 0 0
EVZ Academy EVZ Academy
Feldspieler PTS  PIM  SOG  +/-  FO%  TOI 
Langenegger Livio 1 1 -
Allenspach Dario 1 1 -
Forrer Marco 2 -
Gysi Daniel 2 -
Schleiss Calvin -
Döpfner Andreas -
Wüthrich Dario -
Schüpbach Mick -
Graf Nico -
Stehli Devin -
Eugster David -
Minder Jeremy -
Barbei Gianluca -
Wüest Simon -
Stoffel Yves -
Derungs Keanu -
Vogel Rémi 2 -
Welter Aron -
De Nisco Luca Andrea -
Gradin Anton -
Torhüter SA  GA  SVS  SVS%  MIP  PIM 
Hollenstein Luca 51 2 51 51% 62:20 0
Kobler Jay-Finn
SC Rapperswil-Jona Lakers SC Rapperswil-Jona Lakers
Feldspieler PTS  PIM  SOG  +/-  FO%  TOI 
Clark Kevin 2 2 -
Dufner Mauro 1 1 -
Schweri Kay 1 1 -
Rowe Andrew 1 1 -
Randegger Flurin -
Maier Fabian -
Profico Leandro -
Ness Martin -
Jelovac Igor -
Dünner Nico 4 -
Sataric Rajan -
Forrer Sandro -
Loosli Michael -
Lehmann Marco -
Wetter Gian-Marco -
Eggenberger Nando 12 -
Egli Dominik 2 -
Lhotak Lukas -
Wick Jeremy 2 -
Torhüter SA  GA  SVS  SVS%  MIP  PIM 
Bader Noël 51 1 51 51% 62:20 0
Nyffeler Melvin
Spielbericht teilen
Saisonkarte kaufen
Saisonkarte kaufen

Hol dir die Saisonkarte und sei bei jedem Heimspiel live dabei.

Jetzt bestellen