national-league Di. 02.11.2021
St.Galler Kantonalbank Arena, Rapperswil SG
4'013 Zuschauer
4:1
0:1 / 3:0 / 1:0

Sieg im 6-Punkte-Spiel gegen Ambri

Autor: pru

Rapperswil lässt nicht locker. Vierter Sieg in Serie und neu Tabellenplatz fünf für den SCRJ nach dem verdienten 4:1-Sieg im Sechs-Punkte-Spiel gegen Ambri. 

Wenns läuft, dann läufts. Die SCRJ Lakers feiern den vierten Sieg in Serie – und das vollkommen verdient. Zwar waren die Gäste aus der Sonnenstube zu Beginn – und vereinzelt – immer wieder gefährlich, Rapperswil hatte aber das Spieldiktat über die gesamte Spieldauer inne. 

Etwas holprig war einzig der Start. Die Rosenstädter hatten Mühe, sich wirkliche Top-Chancen zu erarbeiten, denn Ambri spielte Defensiv solide und liess nur wenig zu. Auf der Gegenseite war es ebenso. Es musste also irgendwie über den Kampf gehen. Und da blieben die St. Galler – wie gewohnt – hartnäckig. Das wurde von der Glücksgöttin Fortuna im zweiten Abschnitt dann folgerichtig und zeitgleich etwas kurios belohnt. Alle drei Lakers-Tore im Mittelabschnitt fielen nämlich auf die selbe Art und Weise. Der Puck kam jeweils von der rechten Seite des gegnerischen Drittels in den hohen Slot, von wo aus Djuse, Wick und Vouardoux allesamt eiskalt verwandelten. Spiel gedreht! Ambri war keineswegs wesentlich schwächer, doch die Lakers spielten einmal mehr zu abgeklärt: Hinten solide, vorne unberechenbar. Es kamen noch weitere Chancen dazu, die blieben aber ungenutzt. So vergab Cervenka im letzten Drittel die Vorentscheidung, indem er eine Grosschance liegen liess. Für die Entscheidung sorgte mit Gian-Marco Wetter dafür einfach ein anderer. Er traf kurz vor Schluss zum 4:1.

Am kommenden Freitag streben wir zuhause im Duell mit den SCL Tigers den fünften Sieg in Serie an – mit unseren Fans im Rücken können wir die Mannschaft zum Sieg tragen. Spielbeginn ist 19.45 Uhr. Wer nicht Live im Stadion dabei sein kann, hat die Möglichkeit, das Spiel jederzeit in unserem Live Ticker mitzuverfolgen.  

1. Drittel
01:57
Fohrler Tobias (2 Min / Stockschlag)
Djuse Emil (2 Min / Stockschlag) 03:31
13:48
EQ / 0:1 - Trisconi Noele (1)
Bürgler Dario (3), Hietanen Juuso (8)
19:37
Dotti Zaccheo (2 Min / Halten)
2. Drittel
EQ / 1:1 - Djuse Emil (5)
Zangger Sandro (6), Mitchell Zack (4)
24:40
31:40
Zwerger Dominic (2 Min / Beinstellen)
EQ,GWG / 2:1 - Wick Jeremy (5)
Dünner Nico (7)
35:35
EQ / 3:1 - Vouardoux Nathan (3)
Cervenka Roman (19)
38:18
Brüschweiler Yannick (2 Min / Hoher Stock) 38:46
3. Drittel
48:56
Heim André (2 Min / Beinstellen)
Maier Fabian (2 Min / Haken) 51:36
56:21
Ciaccio Damiano (OUT)
59:10
Ciaccio Damiano (IN)
EQ,EN / 4:1 - Wetter Gian-Marco (6)
Djuse Emil (8)
59:10
Spielende
Aufstellung SCRJ logo

Goalie

Nyffeler Melvin, Bader Noël

Linker Verteidiger

Djuse Emil, Maier Fabian, Profico Leandro, Bircher Alain

Rechter Verteidiger

Vouardoux Nathan, Jelovac Igor, Sataric Rajan

Linker Stürmer

TS Cervenka Roman, Neukom Benjamin, Forrer Sandro, Eggenberger Nando, Ramsauer Robin

Zentraler Stürmer

C Dünner Nico, Wetter Gian-Marco, Mitchell Zack, Albrecht Yannick-Lennart

Rechter Stürmer

Zangger Sandro, Wick Jeremy, Lammer Dominic, Brüschweiler Yannick

Aufstellung HCAP logo

Goalie

Ciaccio Damiano, Conz Benjamin

Linker Verteidiger

Fischer Jannik, Dotti Isacco, Burren Yanik

Rechter Verteidiger

Hietanen Juuso, Hächler Cedric, Dotti Zaccheo, Fohrler Tobias

Linker Stürmer

Trisconi Noele, C Bianchi Elias, Zwerger Dominic, Kneubuehler Johnny

Zentraler Stürmer

Heim André, Kostner Diego, Regin Peter, D'Agostini Matt

Rechter Stürmer

Bürgler Dario, TS Pestoni Inti, Incir Patrick, Cajka Petr, Kozun Brandon

Schiedsrichter

Cedric Borga (SUI)
Ken Mollard (SUI)

Linienrichter

David Obwegeser (SUI)
Michael Stalder (SUI)

30
Schüsse auf
das Tor
26
7
Schüsse neben
das Tor
9
18
Geblockte
Schüsse
12
27
Gewonnene
Bullys
19
6
Straf-
minuten
8
Statistik logo SCRJ logo HCAP
SOG Total 30 26
SOG 1P 8 10
SOG 2P 12 7
SOG 3P 10 9
SOG OT
SHM Total 7 9
SHM 1P 2 3
SHM 2P 3 5
SHM 3P 2 1
SHM OT
SHP Total 2 0
SHP 1P 0 0
SHP 2P 0 0
SHP 3P 2 0
SHP OT
BkS Total 18 12
FO% Total 58.7% 41.3%
FO% 1P 69.23% 30.77%
FO% 2P 63.16% 36.84%
FO% 3P 42.86% 57.14%
FO% OT
FO% oz Total 50% 30%
FO% oz 1P 50% 20%
FO% oz 2P 75% 30%
FO% oz 3P 33.33% 40%
FO% oz OT
FO% nz Total 50% 50%
FO% nz 1P 75% 25%
FO% nz 2P 40% 60%
FO% nz 3P 33.33% 66.67%
FO% nz OT
FO% dz OT 70% 50%
FO% dz 1P 80% 50%
FO% dz 2P 70% 25%
FO% dz 3P 60% 66.67%
FO% dz OT - -
PIM Total 6 8
PIM 1P 2 4
PIM 2P 2 2
PIM 3P 2 2
PIM OT
PPT 07:34 05:34
PKT 05:34 07:34
PP OP 4 3
PPG 0 0
PP% 0% 0%
PP GA 0 0
PK SI 3 4
PK GA 0 0
PK% 100% 100%
SHG 0 0
SC Rapperswil-Jona Lakers SC Rapperswil-Jona Lakers
Feldspieler PTS  PIM  SOG  +/-  FO%  TOI 
Djuse Emil 1 1 2 2 -
Dünner Nico 1 1 -
Zangger Sandro 1 1 -
Wetter Gian-Marco 1 1 -
Vouardoux Nathan 1 1 -
Wick Jeremy 1 1 -
Cervenka Roman 1 1 -
Mitchell Zack 1 1 -
Maier Fabian 2 -
Profico Leandro -
Neukom Benjamin -
Lammer Dominic -
Albrecht Yannick-Lennart -
Jelovac Igor -
Sataric Rajan -
Forrer Sandro -
Bircher Alain -
Brüschweiler Yannick 2 -
Eggenberger Nando -
Ramsauer Robin -
Torhüter SA  GA  SVS  SVS%  MIP  PIM 
Nyffeler Melvin 26 1 25 96.15% 60:00 0
Bader Noël
HC Ambri-Piotta HC Ambri-Piotta
Feldspieler PTS  PIM  SOG  +/-  FO%  TOI 
Bürgler Dario 1 1 -
Trisconi Noele 1 1 -
Hietanen Juuso 1 1 -
Fischer Jannik -
Bianchi Elias -
Pestoni Inti -
Hächler Cedric -
Zwerger Dominic 2 -
Dotti Isacco -
Dotti Zaccheo 2 -
Kneubuehler Johnny -
Incir Patrick -
Heim André 2 -
Burren Yanik -
Kostner Diego -
Fohrler Tobias 2 -
Regin Peter -
D'Agostini Matt -
Cajka Petr -
Kozun Brandon -
Torhüter SA  GA  SVS  SVS%  MIP  PIM 
Ciaccio Damiano 29 3 26 89.66% 57:11 0
Conz Benjamin
Spielbericht teilen
Break Away
Break Away

Schau dir jetzt vergangene Break Away Sendungen an.

Youtube öffnen