Verbundenheit mit der Region ist für die SGKB ein zentraler Wert

20.07.2020, 08:00

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich sehr, dass die Partnerschaft mit der St.Galler Kantonalbank mit den Lakers um weitere drei Jahre (bis 2022/23) verlängert werden durfte.

Die St.Galler Kantonalbank unterstützt die SC Rapperswil-Jona Lakers seit vielen Jahren. Sie fördert den Juniorenbereich, unterstützt den Profibetrieb und ist Namensgeberin der «St.Galler Kantonalbank Arena» und des «St.Galler Kantonalbank Corner», dem Treffpunkt der Hockeyfans vor und während den Matches.

Die SCRJ Lakers freuen sich, dass die erfolgreiche Partnerschaft mit der St.Galler Kantonalbank fortgesetzt wird und die SGKB ihr Nachwuchssponsoring sowie das Goldsponsoring des Profiteams bis Ende Saison 2022/23 verlängert hat. Markus Bütler, Geschäftsführer Lakers Sport AG: «Der Eissport in Rapperswil-Jona fördert die Leistungsorientierung, die Dynamik und den Teamgeist – Werte, an denen sich auch die St.Galler Kantonalbank täglich orientiert.»

Durch die Verlängerung ihres Engagements bei den Lakers unterstreicht die Bank ihre starke Verbundenheit zum Linthgebiet und ihren Menschen. Diese Verbundenheit mit der Region ist für die St.Galler Kantonalbank ein zentraler Wert. Sie ist mit der Ostschweiz gewachsen und eng mit ihr verbunden - seit über 150 Jahren. Dabei nimmt die SGKB ihre besondere Verantwortung als Kantonalbank auch im Sponsoring wahr: Über das ganze Jahr engagiert sich die St.Galler Kantonalbank im gesellschaftlichen, kulturellen und sportlichen Leben in der Ostschweiz und unterstreicht damit ihre engagierte Haltung und Mitverantwortung für ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot in unserer Region.

 


Mehr über SGKB

171-verbundenheit-mit-der-region-ist-fur-die-sgkb-ein-zentraler-wert
  • Publiziert am
    20.07.2020 08:00
  • Autor
    tsc
  • Mit Freunden teilen
Fanshop
Fanshop
Das neue Heimtrikot

Hol dir das neue Heimtrikot im offiziellen Fanshop oder im Online-Shop.

Zum Fanshop