Sandro Forrer und Sven Berger bleiben bei den Lakers

12.01.2022, 12:00

Die SC Rapperswil-Jona Lakers bauen weiter am Team für die Zukunft. Der Vertrag mit Sandro Forrer wird um ein Jahr verlängert. Auch Assistenztrainer Sven Berger bleibt an Bord.

Sandro Forrer kam 2019 von Fribourg-Gottéron zum SCRJ. Seine dritte Saison bei den Lakers ist die bisher beste des Ostschweizers. Mit 12 Punkten hat der Stürmer seine Punkteausbeute aus der letzten Saison nach zwei Dritteln der Qualifikation bereits verdoppelt. Die Lakers haben die Option auf ein weiteres Vertragsjahr gezogen und damit den Vertrag des 24-jährigen bis zum Ende der Saison 22/23 verlängert mit Option auf zwei weitere Vertragsjahre. Damit steht das Team für die nächste Saison zum grössten Teil. Neben Goalie Melvin Nyffeler haben 8 Verteidiger und 12 Stürmer weiterlaufende Verträge.

Assistenztrainer Sven Berger ist ein echtes Eigengewächs der Lakers. Der 33-jährige ehemalige Verteidiger spielte insgesamt 13 Jahre in Rapperswil-Jona und trat vor drei Jahren zurück. Seither ist er als Assistenztrainer tätig. Diese Funktion wird er nun auch weiterhin an der Seite von Stefan Hedlund und Bert Robertsson ausüben.

326-sandro-forrer-und-sven-berger-bleiben-bei-den-lakers
  • Publiziert am
    12.01.2022 12:00
  • Autor
    stb
  • Mit Freunden teilen
Saisonkarte kaufen
Saisonkarte kaufen

Hol dir die Saisonkarte und sei bei jedem Heimspiel live dabei.

Jetzt Saisonkarte kaufen