Danke und auf Wiedersehen

01.04.2020, 16:00

Die Saison ging schneller zu Ende, als erwartet und damit ist auch die Zeit gekommen, um uns von jenen Spielern zu verabschieden, die die SC Rapperswil-Jona Lakers verlassen werden. Es ist den SCRJ Lakers ein grosses Anliegen, allen Spielern für ihren unermüdlichen Einsatz in der Saison 2019/2020 zu danken. Ihr wart ein tolles Team und habt uns viel Freude bereitet! Jenen Spielern, deren Weg sie zu anderen Herausforderungen führt, möchten wir viel Glück und alles Gute wünschen.

Die SC Rapperswil-Jona Lakers konnten sich in der zweiten Saison nach dem Wiederaufstieg in die National League sportlich deutlich steigern. Die Mannschaft erzielte in der Regular Season 37 Tore mehr und erreichte 20 Punkte mehr als in der vergangenen Saison. Vor allem in den Heimspielen hat uns das Team von Jeff Tomlinson viel Freude gebracht und konnte 15 von 25 Spielen siegreich gestalten. Jeder einzelne Spieler der SC Rapperswil-Jona Lakers hat die ganze Saison hart gearbeitet und unser Ziel einer kontinuierlichen Steigerung verinnerlicht. Für diesen tollen Einsatz danken die SCRJ Lakers ihren Spielern und dem hart arbeitenden Trainerstaff ganz herzlich.

Für einige Spieler der SC Rapperswil-Jona Lakers war das Auswärtsspiel vom 29. Februar 2020 das Letzte im Dress der Lakers. Dies sind im Einzelnen folgende Akteure (in alphabetischer Reihenfolge):

Corsin Casutt (Swiss League), Jorden Gähler (EHC Kloten), Nico Gurtner (EHC Olten), Cédric Hächler (HC Ambrì-Piotta), Fabio Hollenstein (HC Thurgau), Danny Kristo (offen), Kevin Liechti (Destination offen), Jan Mosimann (offen), Tom Pyatt (offen), Roman Schlagenhauf (offen), Florian Schmuckli (HC Thurgau), Juraj Simek (offen), Andri Spiller (EHC Kloten), Casey Wellman (offen)

Die SCRJ Lakers danken den abgehenden Spielern für ihren Einsatz und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.

danke-und-auf-wiedersehen
  • Publiziert am
    01.04.2020 16:00
  • Mit Freunden teilen
Saisonkarte kaufen
Saisonkarte kaufen

Hol dir die Saisonkarte und sei bei jedem Heimspiel live dabei.

Jetzt Saisonkarte kaufen