Vom Spieler zum Schiedsrichter

Geboren am...
13.03.1985
Bei den Lakers
2003 - 2009 / 2011 - 2015
Nummer
13 (9)
Schütze
Links
Goals
44
Assists
62

„Hüle“ begann mit dem Eishockeyspiel auf dem Eis des Sihlsees in Einsiedeln und wechselte bereits früh zu den Junioren des SCRJ. Sein Talent fiel schnell auf, er spielte in verschiedenen Juniorenauswahlen und konnte in den Saisons 2002/03 sowie 2004/05 an den Juniorenweltmeisterschaften die Schweiz vertreten. 

2003 debütierte Hürlimann in der NLA und spielte mit einem kurzen Unterbruch (2009-2011 Genf Servette und Lausanne) bis 2015 im Dress der Rosenstädter. In den letzten beiden Saisons 2013/14 und 2014/15 war der gebürtige Einsiedler zudem Captain im Team der SCRJ Lakers.

Nach seiner Zeit in Rapperswil wechselte Stefan Hürlimann nach Olten, wo er weitere zwei Saison absolvierte. 2017 beendete „Hüle“ seine Profikarriere, er ist dem Eishockey aber weiterhin sehr verbunden. Er hat die Seiten gewechselt und leitet nun als Schiedsrichter Spiele in der National League und ist damit weiterhin oft in der St.Galler Kantonalbank Arena anzutreffen.

> Mehr auf EliteProspects

Ab ins Stadion
Ab ins Stadion
Jetzt Ticket kaufen
Sei immer mit dabei...
Sei immer mit dabei...
Mit der Saisonkarte 2022/23!
Jetzt mehr erfahren