Saisonende für Dünner und Capaul

01.02.2024, 11:00

Viel Pech für Nico Dünner und Luca Capaul: Beide Lakers-Spieler haben sich an der Schulter verletzt und müssen operiert werden. Für beide Spieler ist die Saison damit vorzeitig zu Ende.

Assistenzcaptain Nico Dünner verletzte sich im Spiel gegen die SCL Tigers am 21. Januar. Der Stürmer fiel nach einem Bandencheck bereits im ersten Drittel aus. Die Untersuchungen haben nun ergeben, dass eine Operation an der verletzten Schulter unumgänglich ist.

Luca Capaul erwischte es bei einem Einsatz mit dem EHC Winterthur. Im Spiel gegen Olten am letzten Donnerstag fiel der Verteidiger nach einem Check eines Oltner Gegenspielers aus. Auch bei Capaul ist eine Operation an der Schulter nötig. Sowohl Dünner als auch Capaul werden in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen.

849-saisonende-fur-dunner-und-capaul
  • Publiziert am
    01.02.2024 11:00
  • Autor
    stb
  • Mit Freunden teilen
Live im Stadion
Live im Stadion
Jetzt Ticket kaufen